Pflanze: Alyssum montanum

Informationen aus der roten Liste 1991

In der Schweiz geschützt: nein

Gefährdungs-Status Schweiz: nicht gefährdet

Gefährdungs-Status EU: selten

Ökologische Gruppe: Pionierpflanzen niederer Lagen

Rote Liste Nummer: 1119

Beschreibung

Pflanzenname deutsch
Berg-Steinkraut

Vorkommen/Verbreitung
Alyssum montanum subsp. montanum kommt von Polen über Deutschland, Tschechien, den westlichen Balkan bis nach Frankreich vor. Die A. montanum subsp. gmelinii ist eine mehr osteuropäisch verbreitete Rasse, die von Mittelrussland, Bulgarien, Polen, Deutschland, Tschechien bis nach Österreich vorkommt. In Österreich ist die A. montanum subsp. montanum im Pannonischen Gebiet zerstreut, ansonsten selten zu finden. A. montanum subsp. gmelinii ist dort sehr selten (Niederösterreich) und vom Aussterben bedroht. In der Schweiz findet man die A. montanum subsp. montanum selten und vereinzelt.

Bedeutung/Anwendung
-

Weitere Informationen im Internet
https://de.wikipedia.org/wiki/Berg-Steinkraut

Herbarium Seiten

Wikipedia-Artikel